Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet UPH Robert Fuchs Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz (Cookies)

Prozessor - HTPC Media Center

UPH Media Center nutzen als Prozessor Plattform die CPU`s der Firma Intel. Dabei basieren alle unsere Media Center auf Grundlage des Intel Sockel 1151 bzw. 1151v2.

Dabei verwenden alle Media Center in der Standardkonfiguration einem schnellen Intel DualCore Prozessor der "Kaby Lake" oder "Coffee Lake" Familie, der alle üblichen Anforderungen an ein Media Center im Bezug auf die Leistungsfähigkeit erfüllt.

UPH Media Center

Prozessor Standardkonfiguration

Aachen, Köln, Stuttgart, München,  Berlin II Intel Pentium G4600
(DualCore 2x 3,6 GHz),Intel Sockel 1151 bzw. 1151v2

Hamburg, London II, Paris, Sydney, Tokyo

 Intel i5 7500 / i5 8400
(QuadCore 4x  3,6 GHz), Intel Sockel 1151 bzw. 1151v2

Düsseldorf I +II, Dortmund, Hamburg, Berlin II, Bremen, Frankfurt, London I

Intel Pentium G4600
(DualCore 2x 3,6 GHz), Intel Sockel 1151 bzw. 1151v2

Je nach Media Center Modell bieten wir Ihnen zusätzlich eine Auswahl von weiteren Prozessoren an. Neben besonders energieeffizienten Prozessoren bieten wir alle UPH Media Center auch mit leistungsstärkeren Prozessoren an.

Alle von uns angebotenen Prozessoren wurden auf den Einsatzschwerpunkt und der von uns angebotenen Hardware hin ausgesucht. So sind Sie bei jeder Konfigurationsmöglichkeit immer auf der sicheren Seite.

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit die Plattform im Rahmen der von uns angebotenen Plattformen (Intel Sockel 1151 und 1151v2) selbst zu wählen.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Auswahl des richtigen Prozessors bzw. Interesse an einem nicht im Onlineshop angebotenen Prozessor haben.

Standard CPU's

Leistungsstärkere Prozessoren in einem Media Center können vor allem im Hinblick auf die technische Weiterentwicklung im Bereich Audio- und Videocodecs sowie für rechenintensive Anwendungen wie z.B.: zur Videocodierung, 3D Anwendungen, Videostreaming Server, TV-Server und Spielekonsole sinnvoll sein.

Wird beabsichtigt dass Media Center auch als Spielekonsole zu verwenden, so ist neben einem leistungsstärkeren Prozessor auch eine leistungsstärkere Grafikkarte erforderlich.

Energieeffiziente CPU's

Energieeffiziente CPU's eignen sich vor allem für klassische Media Center, welche zur normalen Audio- und Videowiedergabe von Standard Audio- und Videoformaten genutzt werden.

Hauptvorteil von energieeffizienten CPU's sind vor allem ihre geringere maximale Leistungsaufnahme, welche zu einem geringeren Stromverbrauch sowie einer geringeren Wärmeentwicklung führt.

FM2+/FM2 Plattform

Die AMD FM2+/FM2 Plattform wurde u.a. für die Multimedia Wiedergabe entwickelt und eignet sich sehr gut für Typische  Media Center Aufgaben wie die Audio und Video Wiedergabe. Die in unseren Media Center als standard Prozessoren eingesetzten CPU's eignen sich dabei gut für die Wiedergabe der heutigen Audio und Video Standardformate.

Bei den von uns angebotenen FM2+ Prozessoren handelt es sich aktuell um die Energieeffizientesten CPU der FM2+ Plattform.

AM 3+ Plattform

Erkennbar sind die energieeffizienten AMD Prozessoren durch den Zusatz "e" in der Prozessorbezeichnung (z.B.: AMD Athlon II X3 415e, Triple-Core, 3x 2,5 GHz).

Die leistungsstärkeren AMD Prozessoren weisen keine besondere Kennzeichnung auf.

Intel Atom und AMD E-Plattform CPU's ?

Im Bezug auf die zukünftige technische Entwicklung und der ständigen Weiterentwicklung im Bereich der Videocodecs und Audiocodecs haben wir uns bewusst GEGEN die sehr leistungsschwachen Prozessorplattformen „Intel Atom“ und „AMD E-Serie“ entschieden.

So stellen wir sicher, dass unsere Media Center genügend Leistungsreserven für zukünftige technische Entwicklungen haben.